WhatsApp will das Löschen von Nachrichten verhindern – zu eurem Vorteil

NewsAuthor:admindate:3 Months+view:82

WhatsApp will eine wichtige Änderung bei ablaufenden Nachrichten einführen. Diese können bald aus Chats gerettet werden, falls Nutzer sie als wichtig erachteten. Die neue Funktion ist bisher aber nur in der Betaversion des Messengers zu finden.

 
WhatsApp
Facts 
Mobile App-Reihe:WhatsApp
Version:2.22.5.73
Sprachen:Deutsch
Lizenz:Freeware
Plattformen:Android
Hersteller:Apple

WhatsApp: Ablaufende Nachrichten länger behalten

Chat-Nachrichten bei WhatsApp lassen sich bei Bedarf so einstellen, dass sie nach gewisser Zeit automatisch verschwinden. Ganze Chats lassen sich so konfigurieren, damit sich Nachrichten nach sieben Tagen in die Selbstzerstörung begeben. Nun plant WhatsApp für diesen Bereich eine wichtige Änderung – denn vermeintlich verschwindende Nachrichten können doch bestehen bleiben.

Die Änderung gilt nur für Chats, in denen die sich selbst löschenden Nachrichten bereits aktiviert sind. Möchten Nutzer eine bestimmte Nachricht trotzdem behalten, dann bietet WhatsApp diese Funktion nun an. Bei Auswahl fragt der Messenger einfach „Nachricht behalten?“ und sie verschwindet anschließend nicht mehr aus dem Chat. Zu einem späteren Zeitpunkt kann sie aber manuell entfernt werden.

In der gerade veröffentlichten Betaversion 2.22.7.4 für Android-Handys ist die Änderung bereits sichtbar (Quelle: WABetaInfo). Auf dem iPhone wiederum hat Facebook als Betreiber des Messengers die Änderung noch nicht durchgeführt, wobei das auch nur eine Frage der Zeit sein dürfte.

Auch ohne die Änderung gibt es bereits jetzt eine Möglichkeit, ablaufende Nachrichten zu behalten. Dazu werden verschwindende Nachrichten vorübergehend deaktiviert und die Nachricht an denselben Chat weitergeleitet. Dieses Vorgehen ist aber etwas umständlicher als die geplante Lösung.

So werden Nachrichten bei WhatsApp nachträglich gelöscht:

WhatsApp-Tipp: Nachrichten löschen, auch beim Empfänger – so geht's Abonniere uns
auf YouTube

WhatsApp: Weiterleitung wird eingeschränkt

Nicht nur bei ablaufenden Nachrichten, sondern auch bei Weiterleitungen plant WhatsApp eine wichtige Änderung. Chat-Nachrichten sollen nicht mehr blind an mehrere Gruppen gesendet werden können, um Spam und Fake News einzudämmen.