Anime-Fans aufgepasst: Netflix hat eine große Überraschung für euch

NewsAuthor:admindate:3 Months+view:85

Vom erfolgreichen Wit Studio erscheint im April ein Anime auf Netflix, den ihr auf keinen Fall verpassen dürft: Bubble lief bereits auf der Berlinale und erzählt die Geschichte einer alternativen Welt, in der Blubberblasen vom Himmel regnen, welche die Gravitation der Erde auf den Kopf stellen.ben.

Bubble erzählt die verrückte Geschichte einer Welt, welche ohne die normale Anziehungskraft der Erdoberfläche auskommen muss. Tokyo ist komplett zerstört und verlassen, einzig junge Sportler trainieren noch entlang der Skyline der Stadt. Protagonist Hibiki ist jung, talentiert und waghalsig, weswegen er eines Tages von einem Dach abstürzt und beinahe in einen Gravitationssee fällt, welcher den Raum ähnlich einem schwarzen Loch krümmt.

Kurz bevor das passieren kann, erscheint jedoch Uta – ein mysteriöses Mädchen, das Hibiki rettet. Sie beide verbindet außerdem als einzige die Fähigkeit, einen geheimnisvollen Klang zu hören.

Schaut in den beeindruckenden Trailer von Bubble:

Anime auf Netflix: Bubble (2022)

Bubble: Große Namen und Studios haben an dem Anime-Film gearbeitet

Nicht nur wurde Bubble vom beliebten Wit Studio wunderschön produziert, auch dürften einige von euch die Namen der Macher kennen: Hiroyuki Sawano (86:EIGHTY-SIX, Attack on Titan) komponierte die Musik für Bubble, Tetsuo Araki (Death Note, Attack on Titan) führte Regie und Gen Urobuchi (Psycho-Pass) schrieb das Drehbuch.

Bubble hat also jede Menge Potential zu einem der besten Anime dieses Jahres zu werden! Sehr lange müsst ihr auch nicht mehr auf den Release warten, denn die komplett synchronisierte Fassung von Bubble erscheint bereits Ende April 2022 auf Netflix.

Wir listen euch unsere Anime-Favoriten auf Crunchyroll im Jahr 2022 auf!

Sport, Fantasy, Liebe – Bubble verbindet so einige große Themen zu einer eigenen Story. Zudem erinnert der Trailer mit seiner Melancholie ein wenig an Anime-Größen wie Neon Genesis Evangelion. Bubble erscheint am 28. April 2022 auf Netflix.