Battlefield-2042-Leak: Geheimer Modus könnte Fan-Traum wahr machen

GIGA-NewsAuthor:admindate:3 Months+view:109

Battlefield 2042 soll drei unterschiedliche Multiplayer-Erfahrungen bieten. Davon hat DICE bisher aber nur einen vorgestellt und den Namen des Zweiten verraten. Ein Leak enthüllt nun, was sich hinter Tor Nummer 3 befinden soll.

 

Battlefield 2042

Facts 
Battlefield 2042

Was sich hinter „All-out Warfare“ in Battlefield 2042 verbirgt, hat DICE bei der E3 bereits verraten und im Zuge dessen auch schon erstes Gameplay gezeigt. Ein weiterer Modus nennt sich „Hazard Zone“ (Gefahrenzone), der soll laut den Entwicklern kein Battle Royale sein. Es gibt bereits Vermutungen, es handle sich um eine Spielerfahrung, die an Escape from Tarkov oder Hunt: Showdown angelehnt ist, also ein PvP/PvE-Mix mit hohem Schwierigkeitsgrad und der Chance auf reiche Beute bei großem Einsatz.

  • Battlefield 2042 – Offizieller Gameplay-Trailer

    Geheimer Modus soll Battlefield-Hub heißen

    Laut dem Leaker Tom Henderson handelt es sich bei dem bislang in allen offiziellen Quellen noch „geschwärzten“ Modus um den Battlefield-Hub. Es soll eine Art „Best of“ von älteren Battlefield-Teilen werden, mit Neuauflagen von alten und beliebten Maps und Kombinationen aus Fahrzeugen verschiedener Spiele. Laut den Quellen von Henderson ist der Battlefield Hub ein separater Spielmodus (kein Free2Play) und ein optionaler Download für Spieler.

    Hier das Video von Tom Henderson mit all seinen Informationen:

    Wir benötigen Deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen YouTube-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren YouTube-Inhalte auf giga.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

    YouTube-Inhalte immer anzeigen

    Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
    Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

    Next article       Up article