Verdächtiges Detail entdeckt: PS4-Kracher könnte für PC erscheinen

GIGA-NewsAuthor:admindate:5 Months+view:63

Die Gerüchte um PS4-Hits, die sich ihren Weg auf den PC bahnen, reißen nicht ab. Nachdem von Uncharted und Bloodborne die Rede war, gesellt sich ein weiterer PS4-Kracher in die Runde. Ein verdächtiges Detail auf dessen Spielehülle gibt jetzt Anlass zur Spekulation.

 

Ghost of Tsushima

Facts 
Ghost of Tsushima

Kommt Ghost of Tsushima auch für den PC?

Mit Horizon: Zero Dawn und Days Gone hat es Sony erfolgreich vorgemacht: PC-Spieler reißen sich um die begehrten PS4-Titel. Sony hatte angekündigt, dass deshalb weitere Spiele aus ihrem Hause folgen werden. Seitdem wird wild spekuliert und gewünscht.

Bilderstrecke starten(56 Bilder)
Ghost of Tsushima: Alle 80 Sashimono-Banner - Fundorte für mehr Sattel

Zuletzt hatte Sony selbst eine weitere PC-Portierung von Kult-Reihe Uncharted verraten. Und jetzt könnte sich schon ein weiteres Top-Spiel für die PC-Spieler startklar machen. Die Spielehülle von Ghost of Tsushima gibt Anlass zur Vermutung.

Wie Videogameschronicle berichtet, habe Sony zwei Details auf der Hülle des Spiels abgeändert. Zum einen bewerben sie den Multiplayer-Modus prominenter, zum anderen ist das „Only On PlayStation“-Logo (zu Deutsch: Nur für PlayStation) verschwunden. Und das ist der interessante Punkt, denn: Bei den bereits portierten Hits wie Horizon und Days Gone ist dies zuvor auch passiert.

Auf der amerikanischen Seite von Amazon könnt ihr euch die abgeänderte Hülle anschauen. Solltet ihr Ghost of Tsushima ergattern wollen, empfehlen wir euch bei MediaMarkt vorbeizuschauen, dort gibt es den PS4-Kracher zurzeit reduziert:

Ghost of Tsushima - PS4: Jetzt bestellen

Ghost of Tsushima - PS4: Jetzt bestellen

Kommt doch nur eine PS5-Version?

Es könnte allerdings auch möglich sein, dass Sony eine PS5-Version für Ghost of Tsushima plant. Andere Titel, die eine PS5-Version besitzen, so wie Spider-Man: Miles Morales zum Beispiel, sind auch nicht mehr mit dem „Only on PlayStation“-Logo ausgestattet.

Bei aktuellen PS5-Exklusiv-Spielen wie Demon's Souls oder Ratchet and Clank: Rift Apart hat Sony ebenfalls bereits auf ein Exklusivitäts-Logos verzichtet. Es ist denkbar, dass Sony langfristig vermehrt auf PC-Releases setzen wird und sich daher die Markierung zur Exklusivität gleich spart.

Gehört Ghost of Tsushima wohl zu den sieben besten PS4-Spielen? Werft für die Antwort am besten gleich einen Blick in unser Video:

  • Die 7 besten PlayStation 4 Spiele

    Was haltet ihr von dem entfernten Logo auf der Spielehülle von Ghost of Tsushima? Macht sich das Open-World-Abenteuer für den PC bereit? Oder ist das völlig weit hergeholt? Schreibt uns eure Gedanken dazu gerne in die Kommentare via Facebook!

    Next article       Up article