Swords of Legends Online: Euch erwarten epische und temporeiche PvP-Gefechte

GIGA-NewsAuthor:admindate:1 Months+view:13

Mit Swords of Legends Online erscheint im Sommer ein neues Action-MMORPG bei uns im Westen. Auf euch warten ausgefeilte Kampfmechaniken und eine einzigartige Geschichte, die auf der chinesischen Mythologie beruht. Solltet ihr gern im PvP gegen andere Spieler antreten, könnt ihr euch in dem Spiel ordentlich austoben.

SOLO: Rüstet euch zum Kampf und kreuzt eure Schwerter

Kürzlich haben wir euch die beeindruckenden Dungeons vorgestellt, mit denen SOLO aufwarten möchte, doch auch PvP-Fans kommen bei dem MMORPG nicht zu kurz. Euer Können könnt ihr in drei großen Wettbewerben beweisen:

Wolkenstieg: Hier werden seit seiner Gründung zwei große Kämpfe veranstaltet – der Duellkampf und der Wettkampf der Kontinente. Hier könnt ihr zeigen, aus welchem Holz ihr geschnitzt seid und voneinander lernen. Beim Duellkampf tretet ihr mit zwei Freunden gegen drei Herausforderer an und beim Wettkampf der Kontinente kämpfen bis zu 30 Helden um den Sieg.

Chang'an-Kampfring: Hier veranstaltet die mysteriöse Chang'an einen Wettbewerb der Ritterlichkeit. Die Qin-Liga wählt aus jeder der sechs Schulen einen herausragenden Schüler aus, der an dem Wettbewerb teilnehmen soll. Diese werden zu den ersten Titelverteidigern und können von den Kultivierenden herausgefordert werden. Wer auch immer einen von ihnen besiegen kann, wird reich belohnt werden.

Die Waffenbrüder der Smaragdwolken: Alle zehn Jahre treten in diesem berühmten Kampf Kultivierende auf dem Shanghuai-Grasland an, um ihre Kampffertigkeiten zu stählen und um am Ende als großer Sieger gefeiert zu werden.

Werft einen Blick in die Videos, um einen Eindruck der beeindruckenden PvP-Inhalte zu bekommen:

  • SOLO: 10 vs 10 PvP
  • SOLO: 15 vs 15 PvP

    Wie ist euer bisheriger Eindruck von Swords of Legends Online? Ist das ein MMORPG, das ihr ausprobieren werdet? Besucht uns gerne bei Facebook und schreibt uns eure Meinung dazu in die Kommentare.

    Next article       Up article